20. Dezember 2017      Artikel verlinken

V.A.S. zur Rettung des Abendlandes Nr. 75, 19.12.2017 NEUE GEMEINSCHAFT VON PHILOSOPHEN

Wir sind ganz nah dran – am großen Katastrophenjahr:
Die Prophezeiungen der großen Seher
sind für die RECONQUISTA von großer Bedeutung

– der Ablaufplan der prophezeiten Ereignisse ist für Patrioten ein Gottesgeschenk!

Nach der – bisher sämtliche bekannten Dimensionen sprengenden – Migranten-Schwemme 2015 mußten wir als verantwortungsbewußte Krisen-, Prophetie- und Zukunftsforscher davon ausgehen, daß schon sehr bald danach mit dem Allerschlimmsten zu rechnen ist und 2016 das prophezeite große Katastrophen- und Wendejahr werden wird. Aus diesem Grund ist auch die paramilitärische Netzseite selin.news Anfang 2016 eingerichtet worden, um kurzfristig den patriotischen Widerstand organisieren und auch militärisch schlagkräftig sein zu können. Als es dann 2016 auch noch zum Brexit, zur (prophezeiten) Türkei-Krise und zur Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten kam, hatten wir umsomehr davon auszugehen, daß es im folgenden Jahr, also 2017, zur Zuspitzung der globalen Krise zum europaweiten Bürgerkrieg und der heißen Phase des Dritten Weltkriegs kommen wird.

Daß wir bisher mit unserer zeitlichen Einschätzung der Krisenentwicklungen falsch lagen, war für uns gewiß eine große Enttäuschung, aber Zukunfts- und Prophetie-Forschung ist eben gerade bei der konkreten zeitlichen Zuordnung des prophezeiten größten Schicksalsjahres der Menschheitsgeschichte sehr schwierig, wogegen das Erkennen und somit die Vorhersage von Krisenentwicklungen bzw. Entwicklungstendenzen für den erfahrenen Zukunftsforscher wesentlich leichter ist.

Jedenfalls können wir versichern, daß die inhaltlichen Ergebnisse unserer analytischen Auswertung der Prophezeiungen großer Seher für unsere heutige Zeit nach wie vor richtig sind und ohne wesentliche Abstriche auf 2018 übertragen werden können. Das heißt, daß man die tatsächlichen Ereignisse und Entwicklungen in 2018 nur mit dem von uns und einigen anderen Prophetieforschern erarbeiteten Ablaufplan (siehe z.B. V.A.S. Nr. 69, S. 4f) der prophezeiten Ereignisse abzugleichen braucht, um feststellen zu können, ob das Jahr 2018 tatsächlich das prophezeite große Katastrophen- und Wendejahr ist.

(Anmerkung: Selbstverständlich enthält auch unser Ablaufplan noch gewisse Interpretationsmöglichkeiten [wie z.B. beim prophezeiten Ereignis des „plötzlichen“ Wirtschaftszusammenbruchs] und kann auch noch einige Ungenauigkeiten oder Interpretationsfehler enthalten [gewisse Änderungen und Ergänzungen behalten wir uns also vor], aber etwas Besseres als unsere analytische Auswertung werdet Ihr weltweit nicht finden. Um es unseren Feinden nicht allzu leicht zu machen, haben wir allerdings gewisse Details aus den bisherigen Darstellungen von Ablaufplänen herausgehalten, sodaß nur diejenigen, die unsere Netzseiten gründlich studiert haben, über jedes Detail Bescheid wissen.)

FAKT ist: Die gesamten sich zur Zeit immer weiter zuspitzenden Krisenentwicklungen der letzten Jahre entsprechen den Prophezeiungen der großen Seher für unsere heutige Zeit – es kann also nicht mehr lange dauern! Also, bezüglich des zeitlichen Zutreffens des prophezeiten Krisen-, Katastrophen- und Wendejahres darf es nicht um Rechthaberei gehen, sondern Angesichts der Tatsache, daß das Schicksal des Abendlandes und das Überleben der weißen Völker Europas auf dem Spiel steht, ist es höchste patriotische Pflicht, direkt mit Beginn des neuen Jahres alle politischen und wirtschaftlichen, finanztechnischen und militärischen sowie auch alle anderen relevanten Krisenentwicklungen weiterhin äußerst wachsam im Blick und dabei immer unsere analytische Auswertung der Prophezeiungen im Hinterkopf zu behalten!

Die Prophezeiungen sind für den patriotischen Befreiungskampf zur Rückeroberung Europas in vielerlei Hinsicht von großem Wert! Denn sie machen auf unerwartete wirtschaftliche, weltpolitische, militärische und kosmische Ereignisse aufmerksam, wodurch wir wissen, worauf wir uns einzustellen haben; sie geben in dunkler Zeit Anlaß zur Hoffnung und sinnvollem Engagement und in gewisser Weise können wir dadurch dem finanzmächtigen Völkerfeind in die Karten schauen. Unsere Leser wissen jedenfalls, auf welche Anzeichen sie zu achten haben – z.B. daß ein Militärschlag der USA gegen den Iran, die Gründung des Staates Palästina und eine gewaltige Kirchenkrise im Vatikan letzte mahnende Indizien dafür sind, daß die heiße Phase des Dritten Weltkriegs ganz kurz bevorsteht.

Prophetie ist möglich, da wir in einem höchstgradig geordneten Weltenkosmos leben!

www.kulturkampf2.info


Kommentar Albert-Schweitzer-Kreis:

Mit ihrer Prophetie- und Zukunftsforschung haben es unsere Volksphilosophen in den letzten Jahren zumindest schon geschafft, das Interesse an den Prophezeiungen der großen Seher für unsere heutige Zeit und auch die Wachsamkeit unserer Leserschaft um ein Vielfaches zu erhöhen. Ebenso haben sie in erheblichem Maße dazu beigetragen, daß viele Patrioten Krisenvorsorge betreiben und eine konkretere Vorstellung von den zukünftigen gesamtgesellschaftlichen Entwicklungen gewinnen und ihr Engagement effizienter ausrichten können.

Wer noch immer denkt, Prophetie sei nur Spinnerei o.ä und der analytischen Auswertung der Prophezeiungen großer Seher für unsere heutige Zeit keine Bedeutung schenkt, der hat gewisse spirituelle Zusammenhänge über die Beschaffenheit der in höchstem Maße kosmisch geordneten Schöpfung und die Wirkprinzipien des Lebens noch nicht begriffen – der sollte sich mal etwas intensiver mit der nordisch-kosmoterischen Weltanschauung befassen!