5. Mai 2017      Artikel verlinken

V.A.S. zur Rettung des Abendlandes Nr. 56, 5.5.2017 NEUE GEMEINSCHAFT VON PHILOSOPHEN

Ergänzung der Neuen Gemeinschaft von Philosophen zu V.A.S. Nr. 55:
Was zur bevorstehenden Wahl in Frankreich
und zur gegenwärtigen Krisenlage noch zu bedenken ist

– Patrioten, geht nicht dem heuchlerischen Wirken der Neuen Rechten auf den Leim!

Die Volksaufklärungsschrift unseres Chef-Philosophen mag für viele unserer Leser erst einmal unglaublich erscheinen. Obwohl wir selber uns mit dem Thema der sich immer weiter zuspitzenden globalen Krise ja schon seit vielen Jahren befassen, hat er selbst uns mit der sehr eindeutigen Aussage dieser Schrift etwas überrascht!

Viele von uns sind sich schon seit der Jahrtausendwende darüber bewußt, daß das global organisierte von der jüdischen Hochfinanz beherrschte judäo-anglo-amerikanische Unterjochungs-System – auch „westliche Wertegemeinschaft“ genannt – auf seinen Untergang zusteuert. Doch wenn man sich nach vielen Jahren des akribischen Forschens und Rätselns um den konkreten Zeitpunkt des Sturzes dieses ungeheuerlichen Herrschaftssystems dann plötzlich gewahr wird, daß dieser nun unmittelbar bevorsteht, ist das trotz allem erst einmal ein gewisser Schock. Es ist eine unbeschreibliche Wahrnehmung, die nur schwer zu verarbeiten ist, weil man es selber kaum für möglich halten kann, daß die aufregendsten, wirresten und entscheidendsten Monate der gesamten Menschheitsgeschichte nun unmittelbar bevorstehen.

Tausende Gedanken schießen einem zugleich in den Kopf und es kommen merkwürdige Gefühle und auch gewisse unangenehme Vorstellungen hoch, weil man sich fragt, ob man schon ausreichend Krisenvorsorge-Maßnahmen für sich und die eigene Familie getroffen hat, ob man seine Freunde und Verwandten nun darüber informieren soll, oder was nun überhaupt vorrangig zu tun ist usw. Aber diese Gedanken und Herausforderungen kommen jetzt auf uns alle zu! – wir alle stehen jetzt in der Verantwortung und Pflicht, in der richtigen Weise und für die richtige Sache aktiv werden!

Zu Sinn und Bedeutung der letzten Volksaufklärungsschrift des CHYREN

Der CHYREN hat ganz bewußt noch vor dieser so außerordentlich bedeutenden Frankreich-Wahl diese wachrüttelnde Volksaufklärungsschrift veröffentlicht, um mit logisch nachvollziehbaren Argumenten einerseits die Realität der Verschwörung des Judentums gegen die Völker, den Ernst der gegenwärtigen Lage und zudem der Bedeutung der Prophezeiungen für die gegenwärtige Zeit ins Bewußtsein zu rufen, und andererseits, um den europäischen Patrioten frühzeitig die Illusion zu nehmen, daß die Wahl von Marine le Pen dem Patriotismus in Europa dienen würde und ein Engagement für die Neue Rechte sinnvoll sei (was definitiv nicht der Fall, sondern einfach nur dumm ist!).

Hätte er die wesentlichen Sachverhalte nicht noch einmal zusammengefaßt und den Patrioten Europas vor dieser Wahl in aller Deutlichkeit (und mit vollem Risiko, nachher als absoluter Spinner zu gelten) ins Bewußtsein gerufen, dann wäre dieses so unglaublich wichtige Wissen im Jubelrausch der Neuen Rechten untergegangen und hätte kaum Verbreitung gefunden. Außerdem wäre es ja auch sehr müßig und gewiß bei weitem nicht so eindringlich gewesen, wenn er und wir erst nach dieser Schicksals-Wahl verkündet hätten, wir haben es doch schon vorher gewußt…, wir haben ja schon immer gesagt…, bitte fallt auf Trump, Le Pen und die Schwätzer der Neuen Rechten nicht hinein o.ä. – dann wäre das doch völlig ineffizient und nicht viel mehr als Klugscheißerei gewesen.

Doch dadurch, daß der CHYREN seine Einschätzung zur Bedeutung, zu den Hintergründen und Folgen dieser Frankreich-Wahl vorher kundgetan und zu großer Verbreitung gebracht hat, konnte er in europäischen Patriotenkreisen mal wieder einige sehr wichtige Erkenntnis-Impulse setzen. Zudem hat er damit weit darüber hinaus viele Menschen zum tiefgründigen Nachdenken angeregt, um das Theater um die (vom Judentum gesteuerte) Neue Rechte zu durchschauen und sich dadurch nicht Irre führen zu lassen. Das Jubelgeschrei der Neuen Rechten wird durch die frühzeitige Veröffentlichung von V.A.S. Nr. 55 jedenfalls etwas gedämpfter ausfallen!

Angesichts des Gefangenseins in den scheinbar unentrinnbaren Teufelskreisläufen des jüdischen Ausbeutungs- und Unterdrückungs-System und der allgemeinen Verwirrung und Ratlosigkeit ist es gerade für die patriotisch gesinnten Menschen in Europa von größter Bedeutung und Wichtigkeit, endlich ein realisierbares und leicht nachvollziehbares Lösungskonzept aufgezeigt zu bekommen, das den Weg aus dem heute so hoffnungslosen gesellschaftlichen Elend hinausweist und ihnen eine lebenswerte und großartige Vision von der Zukunft Europas vermittelt.

Für die Schaffung einer solch erstrebenswerten Vision für ein weltanschaulich geeintes Europa souveräner Volksgemeinschaften von morgen sind neben all den umfangreichen konzeptionellen gesellschafts-systemischen und den vielen anderen wissenschaftlichen, philosophischen und weltanschaulichen Grundlagen für ein nachhaltig segensreiches Gesellschaftskonzept, die wir unter der Führung unseres Chef-Philosophen erarbeitet haben, eben auch und gerade die Zukunftsforschungen von großer Bedeutung, die wir seit vielen Jahren sehr wachsam und konstruktiv betreiben.

Gerade angesichts der großen Not, in der sich die europäischen Völker zur Zeit befinden, ist es nicht nur gerechtfertigt, sondern auch absolut NOT-wendig in diese Zukunftsforschungen die Erkenntnisse der analytischen Auswertung von Prophezeiungen einzubeziehen, zu denen Prophetie-Forscher wie Stephan Berndt, Kurt Allgeier, Jan Udo Holey, Bernhard Bouvier und einige andere konstruktiv zu beigetragen haben.

Ausdrücklich möchten wir darauf hinweisen, daß Prophetie nicht als Hokuspokus zu betrachten ist, sondern grundsätzlich funktioniert (was der CHYREN in einigen seiner Schriften wissenschaftlich-philosophisch fundiert erklärt hat) und daß wir deutsche Patrioten, gerade jetzt in der Pflicht stehen, ganz besonders den analytischen Auswertungen der Prophezeiungen für das von großen Sehern vorausgesagte Katastrophen- und Wendejahr Beachtung zu schenken! Zudem möchten wir daran erinnern, daß sowohl die Wertschätzung der Prophetie als auch der Astrologie für unsere nordisch-atlantisch-germanischen Vorfahren schon seit Urzeiten völlig normal und selbstverständlich war und gerade sie doch die Fähigkeiten dazu entwickelt hatten! Jedoch wurde nahezu sämtliches Weistum darum seit der Machtergreifung des Judentums über Europa durch den Aufstieg des Römischen Imperiums vernichtet.

Bezüglich des Wahlausgangs der bevorstehenden Wahl in Frankreich behaupten weder der CHYREN noch wir nicht, Hellseher zu sein, sondern bemühen uns allein darum, unseren Lesern durch möglichst weitgefächertes logisches Denken eine möglichst realistische Vorausschau zu ermöglichen, wofür allerdings die Fähigkeiten und die dadurch erlangten hellseherischen Erkenntnisse der großen europäischen Seher für unsere heutige Zeit in die Erforschung zukünftiger Entwicklungen und bevorstehender Ereignisse in der Zukunft unbedingt mit einzubeziehen sind!

Einige Ergänzungen zur V.A.S. Nr. 55

Nachfolgend möchten wir der letzten Volksaufklärungsschrift des CHYREN in Kurzfassung noch ein paar logisch nachvollziehbare Argumente zufügen, wodurch der Ernst der Lage und sowohl die inhaltliche als auch die zeitliche Einordnung einiger bedeutender Informationen in den Gesamtzusammenhang noch deutlicher wird.

weiterlesen

Donald Trump, Marine Le Pen und die gesamte Neue Rechte sind nur
eine irreführende Inszenierung des Judentums!

www.kulturkampf2.info