18. Dezember 2016      Artikel verlinken

V.A.S. zur Rettung des Abendlandes Nr. 50, 17.12.2016          NEUE GEMEINSCHAFT VON PHILOSOPHEN

Patrioten, helft mit, das große Schicksalsjahr möglichst konkret vorauszuschauen:
Ist 2017 das prophezeite Krisen- und Wendejahr?
– durch konstruktive Zukunftsforschung sind wir dem Völkerfeind einen Schritt voraus

Momentan, genauer gesagt im Zeitraum zwischen der Wahl Donald Trump’s zum US-Präsidenten (8. Nov. 2016) und seinem Amtsantritt am 20. Januar 2017, erleben wir die RUHE VOR DEM STURM! Danach beginnt die spannendste Zeit der Menschheitsgeschichte, die viele große Seher (angefangen mit der babylonischen Seherin SAJAHA vor 2.600 Jahren über NOSTRADAMUS bis zu Alois Irlmaier) in ihren Prophezeiungen als die dramatische WELTENWENDE zum Wassermannzeitalter beschrieben haben – nach der das GOLDENE ZEITALTER beginnen wird!

Noch immer ist nur den wenigsten Europäern bewußt, daß gegen sie schon seit langer Zeit auf höchst intrigante Weise ein kultureller und ethnischer Vernichtungskrieg geführt wird, der nach dem von führenden Juden von langer Hand angelegten PLAN in 2017 plangemäß seinen dramatischen Höhepunkt finden soll. Mit der Inszenierung einer allergewaltigsten globalen Krise bezwecken sie, die gesamte Welt in ein bisher nicht gekanntes Chaos zu stürzen, um danach ihre EINE-WELT-Herrschaft über sämtliche Völker der Erde endgültig zementieren zu können. „ORDO AB CHAO“, aus dem Weltenchaos die Neue Weltordnung entstehen zu lassen, das ist ihre Absicht!

Es ist also nun von höchster Dringlichkeit, den patriotisch gesinnten Europäern die Augen für die bevorstehenden Ereignisse und Entwicklungen zu öffnen, damit sie sich auf die bevorstehende harte Katastrophen- und Wendezeit konkret vorbereiten und möglichst viele von ihnen diese harte Zeit überleben können. So unvorstellbar es für die meisten unserer Leser zur Zeit auch noch erscheinen mag, ist das, was ab nun in den bevorstehenden Krisenjahren geschehen wird, ein durch konstruktive Zukunftsforschung analytisch erfaßbarer und größtenteils sogar logisch voraussehbarer Entwicklungsprozeß! Die Aufklärung darüber ist für den Erfolg des patriotischen Befreiungskampfes Europas und somit das Überleben der europäischen Völker von elementarer Bedeutung!

Die langjährigen Zukunftsforschungen der Neuen Gemeinschaft von Philosophen sind so umfassend und präzise wie keine anderen jemals zuvor, da sie sämtliche relevanten gesellschaftlichen Entwicklungen in den Bereichen des Geistes-Kulturwesens (der Wissenschaften, Religion, Philosophie usw.), der Politik und des Wirtschafts- und Finanzwesens, aber auch verschiedenste militärische Studien, neue waffentechnologische Entwicklungen mit in die Betrachtungen der Wirklichkeit einbeziehen – ebenso Studien von anderen Zukunftsforschern sowie auch das nordische Weistum um kosmo-biologische Zyklizität und Synchronizität (Anmerkung: Die Kulturgeschichte der Menschheit entwickelt sich im Zeitenlauf nach ganz bestimmten dreieinigen Urprinzipien und kosmischen Gesetzmäßigkeiten) und nicht zuletzt die analytische Auswertung von Prophezeiungen großer Seher sowie astrologische Analysen und wir zudem für jegliche guten Impulse offen sind.

Daß wir mit unserer zeitlichen Einschätzung zur Zuspitzung der globalen Krise für 2016 danebenlagen, ist völlig nebensächlich. Denn zukünftige Entwicklungen vorauszusehen ist eine Sache, die konkreten Zeitpunkte bestimmter Ereignisse genau zu bestimmen, eine völlig andere. Jedenfalls kommen wir alle dem großen Schicksalstag – TAG-X (= Beginn der großen militärischen Auseinandersetzung zwischen NATO- und SCO-Staaten) –, ab dem die heiße Phase der prophezeiten großen WELTENWENDE beginnen wird, jedes Jahr mindestens um 365 Tage näher! Das heißt, daß sämtliche Erkenntnisse, die wir bisher zu den Prophezeiungen für das große Katastrophen- und Wendejahr sowie auch zum bevorstehenden Kollaps des Weltwirtschafts- und globalen Finanzsystems veröffentlicht haben, nun auf das Jahr 2017 zu übertragen sind – schaut diesbezüglich unsere Schriften von 2016 noch mal durch!

Denn wie sich die Weltlage in letzter Zeit entwickelt hat, haben wir mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit damit zu rechnen, daß nun 2017 tatsächlich das große Schicksalsjahr werden wird! Dafür ist in ganz besonderer Weise die Wahl von Donald Trump zum neuen US-Präsidenten ein allerdeutlichster Hinweis, denn gerade durch ihn sollen nun in Kürze Entscheidungen (der Dunkelmächte) umgesetzt und damit Prozesse eingeleitet werden, die einerseits schon offen angekündigt worden oder analytisch folgerichtig abzusehen sind (wirtschaftliche und finanzsystemische Maßnahmen, Umgang mit Muslimen, militärische Vorgehensweise usw.), und die andererseits von verschiedenen großen europäischen Sehern als Ereignisse für das prophezeite Katastrophen- und Wendejahres konkret vorausgesagt worden sind (plötzlicher Wirtschaftszusammenbruch, ein kurzer, aber heftiger Militärschlag gegen den Iran, neue Nahost-Krise usw.).

Durch eine gründliche, alle Aspekte der Wirklichkeit einbeziehende Zukunftsforschung haben wir die Möglichkeit, in den Wirren unserer Zeit für unser Denken und Handeln eine klare Orientierung gewinnen und dadurch dem Völkerfeind einen wesentlichen Schritt voraus sein zu können. Um die vielschichtigen gesellschaftlichen Prozesse und die weltpolitischen Zusammenhänge in der Welt durchdringend begreifen und unterschiedliche zukünftige Entwicklungen möglichst präzise voraussehen zu können, ist es allerdings Grundvoraussetzung, das entsprechende Hintergrundwissen zu besitzen (geschichtlich, politisch, wirtschaftlich, finanztechnisch, wissenschaftlich, weltanschaulich, kosmologisch usw.) und sich vor allem der großen Gesellschaftslügen (MATRIX AUS TAUSEND LÜGEN) sowie der tatsächlichen Verschwörungsrealität des so unvorstellbar einflußreichen, niederträchtigen und intrigant agierenden jüdisch-freimaurerischen EINE-WELT-Establishments bewußt zu sein.

Bei der Erforschung wichtiger zukünftiger Entwicklungen und Ereignisse geben uns die hellsichtigen Voraussagen großer europäischen Seher für unsere heutige Zeit, von denen sich in den letzten Jahren schon ein Großteil bewahrheitet hat, einen unglaublich wertvollen Orientierungs-Leitfaden.

Hierbei gilt es zu berücksichtigen, daß durch die analytische Auswertung von Prophezeiungen in den letzten zwei Jahrzehnten einerseits eine logische Ordnung in den Zusammenhängen und in der Abfolge der verschiedenen prophezeiten Ereignisse herausgearbeitet und andererseits auch viel an Dumm-Esoterik, Hokuspokus und wichtigtuerischer Scharlatanerie aus der Prophetie-Forschung ausgemistet werden konnte! (Anmerkung: Dafür haben sich vor allem die Prophetie-Forscher Kurt Allgeier und Stephan Berndt sehr verdient gemacht – vielen Dank an diese beiden!).

weiterlesen

Vor unseren Augen erfüllen sich nun die Prophezeiungen der großen Seher!

www.kulturkampf2.info

Kommentar Albert-Schweitzer-Kreis:

Daß sich im nächsten Jahr die globale Krise zuspitzen wird, wir nun immer offensichtlicher. Es wird auch höchste Zeit, daß dieses jüdisch-westliche Drecks-System endlich von der Weltbühne verschwindet! Auf verschiedenen Netzseiten der alternativen Medien wird nun auch vermehrt auf die Bürgerkriegsgefahr hingewiesen – siehe nachfolgend verlinkte Artikel: